Aktion in Graz: Make Chocolate Fair! – Schoko selber machen!

Immer mehr Menschen entdecken die Kunst des Selbermachens wieder für sich. Wie es für unsere Großeltern noch normaler alltäglicher Gebrauch war, ist es heute vielen schon fremd geworden. Doch durch wachsendes Bewusstsein, Unverträglichkeiten, reinem Spaß oder sonstigen Gründen werden immer mehr Lebensmittel und Güter wieder selbst hergestellt. Selber machen ist wieder modern. Säfte werden gebraut, Seifen gesiedet und jetzt wird auch die Schokolade selbst gekocht! So ließen also auch wir uns von der „Selber Machen“-Welle inspirieren.

Am Dienstag, dem 2. Juni, traf sich das Südwind-Team mit Interessierten aus den unterschiedlichsten Bereichen im Spektral in Graz, um verschiedene Schokoladerezepte auszuprobieren. Nach einer kleinen Koch-Generalprobe einige Tage zuvor konnten die wichtigsten Zutaten und Vorgangsweisen präsentiert werden, was zu einem gelungenen Abend führte. Einfach das Kokosfett erhitzen und mit Kakao, Zucker, Mandeln und Rosinen würzen. Danach in Keksformen gießen und ab in den Kühlschrank. Nach etwa 20 Minuten ist die Schokolade hart und auch schon fertig zum Genießen.

Auch die Schokoladekochpausen konnten gut genutzt werden: Es gab eine FAIR-TRADE-Schokoladenverkostung und aktuelle Infos zur „make chocolate fair!“-Kampagne, Factsheets und spannende Hintergrundinformationen für die interessierten TeilnehmerInnen. So konnten wir durch den Zugang des Selbermachens den/die eineN oder andereN motivieren, das nächste Mal wenn der Heißhunger kommt, vielleicht nicht zu den herkömmlichen Schokomarken im Supermarkt zu greifen. Denn nur kontrollierte Sozialstandards (wie z.B. durch das FAIR TRADE-Siegel) können garantieren, dass Kakaobohnen unter menschenwürdigen Bedingungen angebaut und geernted werden! Die Forderung nach fairer und nachhaltiger Schokolade kann auch online unterzeichnet werden: http://at.makechocolatefair.org

(Jana Westreicher)

SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
SONY DSC
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s